Eine Region für alle Sinne

Auf den Malterdinger Weinbergen treffen kulinarische Hochgenüsse und landschaftliche Vielfalt aufeinander. Die badische Küche mit ihren französischen Einflüssen ist für ihre sinnliche Melange aus Tradition und Finesse bekannt. Dass hier auch noch hervorragende Weine gedeihen, rundet den Genuss zu einem unvergesslichen Geschmackserlebnis ab.

So attraktiv wie die Küche ist auch die Region. Von der Rheinebene über die malerischen Weinberge bis hinauf zu den Bergen des Nordschwarzwaldes bietet die Landschaft alles - von beschaulichen Plätzen bis zum überwältigenden Panorama.

All das ist unsere Heimat, die wir Ihnen bei einem Besuch im Rebstock für alle Sinne erlebbar machen möchten!

Ausflugstipps für die Region

Europa-Park

Ob mit Freunden oder Familie, der Europa Park in Rust bietet mit seinen vielen Attraktionen ein unvergleichliches Freizeitvergnügen für Jung und Alt. Mit über 15 Themenbereichen, vielen Fahrgeschäften und Vergnügungsbereichen bietet der größte Freizeitpark Deutschlands ein abwechslungsreiches Programm. Nehmen Sie sich auf jeden Fall einen ganzen Tag Zeit, um dieses Erlebnis ausgiebig genießen zu können.

 

Colmar

An der „elsässischen Weinstraße“ auf der französischen Seite im Elsass gelegen, liegt Colmar. Die Stadt ist berühmt für ihr gut erhaltenes architektonisches Erbe aus sechs Jahrhunderten und für ihre Museen, darunter das Unterlinden-Museum mit dem Isenheimer Altar. Schlendern Sie durch die verwinkelten Gassen und Straßen der schönen Altstadt, besuchen Sie „Klein Venedig“ oder lassen Sie sich einfach vom Anblick der blumengeschmückten Fachwerkhäuser  verzaubern.

 

Freiburg

Ein Besuch in der „Schwarzwaldmetropole“ Freiburg lohnt sich immer. Hier können Sie das historische und weltbekannte Freiburger Münster besuchen und bestaunen, welches im Jahr 1513 im gotischen Stil erbaut wurde. Von der Aussichtsplattform der 116 Meter hohen Kathedrale haben Sie einen wunderbaren Blick über Freiburg. In der Innenstadt erwarten Sie eine kulturreiche und hübsche Altstadt mit vielen Shopping-Möglichkeiten,  vielen Kneipen und Cafes und natürlich die berühmten „Freiburger Bächle“ , auch ein Wahrzeichen Freiburgs.

 

Hohkönigsburg (original: Château du Haut-Kœnigsbour)

10 km westlich vom elsässischen Ort Ort Sélestat gelegen, befindet sich die berühmte Burg Hohkönigsburg. Erbaut vor über 800 Jahren auf einem mächtigen Felsen bietet diese vollständig wiederaufgebaute Burg ein eindrucksvolles Erlebnis für alle Besucher, die sich auf Wunsch bei Führungen auf viele Informationen zu dieser Festung freuen dürfen.  Auf 757 Höhe gebaut, lädt die Burg zu einer wunderschönen Aussicht auf den Schwarzwald und die Vogesen ein.